Familienrecht

Familienrecht

In Anbetracht der Häufigkeit von Ehescheidungen, sollten Sie sich nicht scheuen, sich bei uns über die rechtlichen Folgen und Konsequenzen einer Eheschließung zu informieren. Wissen Sie beispielsweise, was es mit dem gesetzlichen Güterstand auf sich hat? Sind Ihnen die gesetzlichen Unterhaltspflichten bei einer Scheidung bekannt?

Es mag zwar unromantisch erscheinen, aber wegen der einschneidenden Rechtsfolgen ist es nur vernünftig sich über

die Möglichkeiten eines Ehevertrags beraten zu lassen. Dasselbe gilt, wenn Sie über eine Adoption nachdenken.

Leben Sie in einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft? Täuschen Sie sich nicht über die rechtlichen und wirtschaftlichen Probleme einer Trennung. Dies gilt besonders, wenn Sie zusammen eine Immobilie erwerben oder ein Haus bauen wollen. Treffen Sie dann erst Recht Vorsorge für den Fall der Trennung, um den Streit und die Kosten einer gerichtlichen Auseinandersetzung zu vermeiden.

Im Falle der Trennung helfen wir Ihnen mit einer Scheidungsvereinbarung. Wir beraten Sie über Ihre Rechte und schlagen Ihnen eine den widerstreitenden Interessen entsprechende ausgewogene Regelung vor. Sie können in einer Scheidungsvereinbarung alle wesentlichen Scheidungsfolgen regeln, bspw. den Zugewinnausgleich, Unterhalt etc. Damit lassen sich die Kosten einer Scheidung mitunter ganz erheblich vermindern. Eine Scheidungsvereinbarung erspart Ihnen zudem häufig viel Ärger und Stress.